Kommission für Archäologische Landesforschung in Hessen (KAL)

KAL-Logo


Home
Struktur & Geschäftsordnung
Satzung
Kontakt

Auszug aus der Satzung der KAL: "Die Kommission für Archäologische Landesforschung in Hessen hat die Aufgabe, besondere Themen der Archäologie in Hessen systematisch zu erforschen und die Ergebnisse ihrer Arbeit in einer den Anforderungen der Wissenschaft entsprechenden Weise zu veröffentlichen“ (Satzung § 2,1).

Parallel hierzu soll die Bereitstellung von Publikationsmitteln, die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und die Schaffung von Kontakten zu in- und ausländischen Organisationen mit ähnlicher Aufgabenstellung die archäologische Landesforschung in Hessen vorantreiben.

Zu den ständigen Aufgaben des Vorstands gehört es ferner, den wissenschaftlichen Austausch und die Kommunikation zwischen den archäologisch arbeitenden Kolleginnen und Kollegen aus den Universitäten, dem Landesamt für Denkmalpflege, den Kreisarchäologien und den Museen zu fördern und zu verbessern.